Home

Supervision heißt von außen auf sich selbst schauen – um mehr Klarheit und mehr Selbstbestimmung  zu erlangen.

Meine Erfahrung zeigt, es ist lohnend, sich Zeit zu nehmen, um das Vordergründige zu hinterfragen und das Selbstverständliche in Frage zu stellen. Die so genommene Zeit wird zur gewonnenen Zeit, weil sie die Möglichkeit bietet, Entscheidungen zu bedenken und die innere Haltung zum eigenen Wohl zu verändern.

Die Themen bringen Sie mit. Bei einem ersten Treffen geht es neben dem Kennenlernen darum, eine möglichst genaue Auftragsklärung vorzunehmen, damit mein Angebot, möglichst passgenau auf Ihre Bedürfnisse und Erfordernisse trifft.

Ich biete Ihnen an, je nach Setting, berufliche Situationen, persönliche Muster, die Wirkkräfte in Strukturen und Beziehungen differenziert anzuschauen und sich auf einen Perspektivenwechsel einzulassen.

Egal ob im Einzelgespräch, im Team oder in der Gruppe, im professionell geleiteten Dialog entstehen Chancen zu einer Neuordnung von Arbeit und Beziehungen. So lassen sich die eigene Selbstwirksamkeit und damit auch die Erfahrung von Sinn und Zufriedenheit vergrößern.

Ich freue mich darauf, Sie bei Ihren beruflichen  und persönlichen Themen mit Supervision, Coaching und Beratung zu begleiten.

Anette Bill